Zur Werkzeugleiste springen

Schreibwettbewerb “Das Gute im Leben“ mit Autor Dominic Böhm

Schreibwettbewerb “Das Gute im Leben“ mit Autor Dominic Böhm

Schreibe über das Gute im Leben. Mit diesem Thema hat der Buchautor Dominic Böhm gemeinsam mit seinem Team und der Gemeinde Witzin einen neuen Schreibwettbewerb ins Leben gerufen. Hierbei kann jeder bis 25 Jahren teilnehmen und Kurzgeschichten oder Gedichte einreichen. Die Storys sollen einen positiven Inhalt haben. Die Themenwahl ist dabei vollkommen frei und ihr habt zum Beispiel auch die Chance, über eure Lieblingsgames zu schreiben. Schreibt über den Tag, als ihr Lieblingsgame bekommen habt oder hat euch eine bestimmte Videospielfigur als Held inspiriert? Wir freuen uns über eure positiven Geschichten und Gedichte.

Der Wettbewerb läuft bis zum 15. Juni. Danach wählen die Autoren Dominic Böhm, Stephanie Pinkowsky und Annika Meyer die besten Werke aus. Hat die Jury ihre Wahl getroffen, werden die Gewinner benachrichtigt. Die Sieger dürfen bei einem Comedyabend in der Gemeinde Witzin ihre Geschichte vor Publikum vortragen. Der genaue Termin hierfür wird noch genannt. Darüber hinaus werden die Gewinner mit dem Bürgermeister der Gemeinde Witzin einen Baum pflanzen. Dieser soll als Erinnerung für die tollen Werke dienen, die ihr zu diesem Wettbewerb eingereicht habt.

Jeder Teilnehmer darf zwei Werke einsenden. Ihr könnt Geschichten schreiben oder aber Gedichte.

Geschichten: max. 2 Seiten in Times New Roman 12

Gedichte: max. 16 Zeilen

Bitte schreibt in das doc. auch euren Namen, das Geburtsdatum und eine Telefonnummer unter welcher wir euch im Falle eines Gewinns benachrichtigen können. Sämtliche Daten werden nur von der Jury und Mitarbeitern der Gemeinde Witzin gesehen. Nach Bekanntgabe der Sieger werden alle Daten gelöscht. Wenn ihr an diesem Schreibwettbewerb teilnehmen wollt, sendet eure Werke bis zum 15. Juni 2020 an folgende E-Mail Adresse:

[email protected]

Wir feuen uns sehr auf eure Werke,

Dominic Böhm (Autor)

Hans Hüller (Bürgermeister Witzin)

Stephanie Pinkowsky (Autorin)

Annika Meyer (Autorin)

Slakish

Ich spiele Factorio schon seit der Beta und bin ein begeisterter Basen-Builder. Mir gefällt das Prinzip der Automatisierung und der vorstellung das die eigene Basis, eine riesige Maschiene ist die immer weiter wächst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.